Schlagwort-Archive: Richard Sennett

Privatisierung und Regression der Politik

Die gegenwärtige Privatisierung der Politik durch Trump und Co. kann man für regressiv halten. Dabei ist sie auch Folge einer jahrzehntelangen Politik der Privatisierung

Trump naked

Politiker oder Privatmann? Donald Trump – Foto: Phillip Pessar/Flickr (CC BY 2.0)

Mein Text ist momentan der meistkommentierte beim Freitag. Vielen Dank an alle für die spannende Diskussion!

Advertisements

Die Infantilisierung unserer Gesellschaft

Depressives Vergnügen? Glanz und Elend der Kindheit für Erwachsene - Filmstill aus "Finsterworld" © Alamode Filmverleih

Depressives Vergnügen? Glanz und Elend der Kindheit für Erwachsene – Filmstill aus „Finsterworld“, © Alamode Filmverleih

An dieser Stelle nur ein Hinweis auf den gleichnamigen Artikel, den ich Ende Dezember auf freitag.de und später bei demokratiEvolution veröffentlicht habe. Er hat beim Freitag und auch auf dessen Facebook-Seite viel Beachtung gefunden, was mich sehr freut, weil ich in ähnlicher Richtung gerade auch für ein Forschungsprojekt recherchiere. Man wird also in Zukunft hoffentlich mehr dazu hören. In diesem Sinne allen meinen Lesern ein produktives und erfolgreiches neues Jahr!