Schlagwort-Archive: Identitätspolitik

Nicht mehr peinlich

Raus aus der Schmuddelecke: Das Magazin »Jacobin« hat sich in den USA mit politischen wie popkulturellen Analysen als die Stimme der Linken behauptet. Ab März soll es auch auf Deutsch erscheinen

Mein Text im „Neuen Deutschland„.

Es geht abwärts

Zum Auftakt einer neuen Reihe am Berliner Ensemble forderten der Journalist Sebastian Friedrich und der Soziologe Oliver Nachtwey die Erneuerung linker Politik durch eine Überwindung des Gegensatzes von Identitäts- und Klassenpolitik

Bildet_Bündnisse_Print.png

Mein Bericht im Neuen Deutschland.