Archiv der Kategorie: Kultur

Die Schönsten am Ende der Welt

Die österreichische Schriftstellerin Monika Helfer erzählt in ihrem autobiografischen Roman „Die Bagage“ von der Familie ihrer Großmutter. Es ist eine erstaunliche und traurige Geschichte von Armut, Krieg – und Liebe

Helfer_Taz

Wie muss das sein, ein Leben lang anders zu sein als alle anderen? Meine Rezension heute in der Taz.

Das schlechte Gewissen

Das Verbrechen als moralische Krise: Über die Kontinuitäten der NS-Justiz in der Serie „Der Kommissar“

Etwas verspätet noch der Hinweis auf meinen Text im Neuen Deutschland letzte Woche.
Besonders freut mich, dass dieser Text am Erscheinungstag auch ausführlich in meiner Lieblingsmedienkolumne, dem Altpapier, behandelt wurde.

In diesem Sinne, frohe Festtage!