Literarischer Fremdenverkehr

Auf dem LIT:potsdam trafen sich Kübra Gümüşay und Peter Sloterdijk unter freiem Himmel zu Lesung und Gespräch über die sprachliche Bedingtheit unseres Seins

lit-pots2Mein Bericht heute in der Berlin-Ausgabe der Taz.

2 Gedanken zu „Literarischer Fremdenverkehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s