Wo bleibt die Wut?

Kaum jemand empört sich über die vielen Steuerschlupflöcher, die Reiche nutzen können. Stattdessen herrscht Ehrfurcht vor ihrem Reichtum. Warum bloß?

Panama

Offshore-Sumpf. Panama City von der anderen Seite aus betrachtet – Bild: vincentraal/Flickr(CC)

Hier ein Link zu meinem Debattenbeitrag aus Steueroasien bei ZEIT ONLINE, zur Zeit der meistkommentierte und meistgeteilte Artikel!

Advertisements

3 Gedanken zu „Wo bleibt die Wut?

  1. pan tau

    moin moin
    ich habe ihren artikel bei zeit online mit interesse gelesen. sie haben sich gute gedanken gemacht und werfen berechtigte fragen auf. deshalb habe ich sie gegoogelt und gebe jetzt diesen komentar ab.
    wenn sie ernsthaft an einer antwort interessiert sind, möchte ich ihnen wärmstens folgendes empfehlen. es ist das mit weitem abstand beste, am genauesten recherchierteste, was es zu diesem thema gibt:


    und zwar in dieser reihenfolge. es geht mir nicht um die partei, für die dieser vortrag gehalten wurde sondern nur um den inhalt der vorträge.
    außerdem:

    beim letzteren geht es zwar nicht um steuern und co, zeigt aber gut auf, wie medien wirken und was sie damit be-wirken.
    wenn sie neutral an die sache rangehen und in der lage sind auch andere meinungen zur sprache kommen zu lassen möchte ich sie warnen: ihr weltbild ist danach wahrscheinlich nicht mehr das gleiche.
    mfg

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s